Jasmin Cunert

Jasmin Cunert wurde 1999 geboren und ist mit ihrer Famile seit 2009 aktiv beim RSV Finsterwalde tätig. Neben ihren Vater, welcher als Betreuer aggiert, ist auch Ihre Mutter eine zuverlässige Unterstützung im Vereinsleben. Jasmin konnte in den vergangenen Jahren regelmäßig gute Platzierungen, darunter auch zahlreiche Siege, dabei besonders auf der Bahn, aber auch auf der Straße einfahren.

Unter anderem gewann die U23 Fahrerin 2017 die Brandenburgischen Landesmeisterschaft im Omnium und wurde bei den Deutschen Meisterschaften, ebenfalls im Omnium, Zweite. 2016 konnte Sie bei der Deutschen Bahnmeisterschaft ebenfalls mit einem Zweiten Platz in der Kategorie "Mannschaftsverfolgung" punkten.

Aktuell trainiert Jasmin an der Lausitzer Sportschule in Cottbus und fährt dort für den RK Endspurt 09 Cottbus.

Externe Links

Rad-net.de

Mein Blog

25.03.2018

Nach 2 anstregenden Wochen im Trainingslager in Kroatien und einer Trainingswoche in Cottbus stand heute der erste Wettkampf in Leipzig an der Redbull-Arena an. Das Kriterium fuhr ich gemeinsam mit Senioren 4, den Frauen und den Juniorinnen. Am Ende konnte ich einen guten 2. Platz bei den Frauen einfahren.