Erik Krahl

Im folgenden Beitrag ist nicht jeder Satz zu ernst zu nehmen!

Erik ist der Fels in der Brandung des stürmischen Breitensports. Seit vielen Jahren bereichert er unseren Verein um zahlreiche sportliche und kreative Aspekte. Nach der Niederlegung seiner vielversprechenden aktiven Radsportlaufbahn konzentriert er seit einigen Jahren seine Anstrengungen auf den Breitensport. Die Betreuung der Jugend und die Ausweitung der sportlichen Bandbreite des Vereins liegen ihm dabei besonders am Herzen. So leitet er, wenn anwesend, nicht selten eine Trainingsgruppe (manchmal auch mit Jens oder Toni zusammen). Außerdem sorgte er dafür, dass der RSV Finsterwalde seit 2017 beim traditionellen Ossaker-Teichfahren antritt.

 

Eriks Mediathek