16. Dezember 2018
Bei den Landesmeisterschaften im Omnium mussten über 4 Disziplinen bewältigt werden um den jeweiligen Meister in den Altersklassen zu ermitteln. Mit den Plätzen 2 im Scratch, Pl. 6 bei den Temporunden, Pl. 4 im Ausscheidungsfahren und Pl. 2 im Punktefahren erreichte Clara in der Gesamtwertung Pl. 3 in der weibl. Jugend. In der männl. Jugend belegte Anthony Wunderlich für seine Verhältnisse einen guten 15 Platz, wobei er bei den Temporunden mit Pl. 8 die beste Platzierung erreichte.

12. Dezember 2018
Unser Homepage ist 2016 gestartet und verfolgt dem Prinzip "Von Euch-für Euch". Das bedeutet, dass jedes Vereinsmitglied die Möglichkeit hat seine eigenen persönlichen vereinsbezogenen Nachrichten über die Homepage zu verbreiten. Da unsere Sportler jedes Wochenende an vielen verschiedenen Stationen unterwegs sind, ist die Homepage daher auf Eure Unterstützung angewiesen um vielseitig zu berichten. Hierfür reicht es schon wenn Ihr uns per Mail "redaktion@rsv-finsterwalde.de", über das...

09. Dezember 2018
Am zweiten Advent ging es nass daher. Dafür sorgte nicht nur der Regen draußen, sondern auch die Finsterwalder Schwimmhalle "Fiwave". Am Vormittag feierten unsere Jüngsten dort ihre Weihnachtsfeier. Neben einen Rahmenprogramm aus Schwimm- und Rutschwettkämpfen, wurden auch nochmals die sportlichen Leistungen des vergangenen Jahres geehrt. Den Abschluss bildete ein gemeinsames Mittagessen. Ein besonderer Dank geht hierbei an das Team der Schwimmhalle, welche diese Weihnachtsfeier mit...

02. Dezember 2018
Das Jahresende rück immer näher, aber der Rennkalender ist immer noch gut gefüllt. Am ersten Advent waren Mike Schiller und Holger Koßack zum Finale der Offroadserie in Rüdersdorf. Mike konnte bei diesem Rennen seine beim Finsterwalder Querfeldeinrennen gezeigte Leistung bestätigen und fuhr einen guten sechsten Platz ein. Schwieriger wurde es dahingehend für Holger. Er kam beim Startberg in ein kleines Gerangel und verlor so zu Beginn wichtige Plätze. Leicht angeschlagen kämpfte er...

26. November 2018
Zum sechsten Mal ist es dem RSV Finsterwalde gelungen ein Querfeldeinrennen auf die Beine zu stellen. In diesem Jahr übertraf die flache, aber technisch anspruchsvolle Strecke wieder alle Erwartungen und selbst erfahrende Fahrer wurden in den 74 Richtungsänderungen herausgefordert. Insgesamt über 250 Sportler gingen am 25.11 bei zuerst leicht verregneten Wetter an den Start. Im Rahmen der Landesauswahlwertung 2019 zähle das Querfeldeinrennen in diesem Jahr wieder als Landesmeisterschaft...

24. November 2018
Seit heute Mittag ist die Strecke für die ersten Übungsrunden freigegeben. Im wesentlichen gleicht diese Strecke dem Streckenverlauf von 2017. Geändert wurden nur vereinzelte Feinheiten, wie zum Beispiel die Einführung eines weiteren Element im Modul "Bürgerheide" (siehe Video). Die Streckenlänge ist somit auf rund 2,7km angewachsen. Alle weiteren Informationen zum morgigen Rennen gibt's auf der Veranstaltungsseite.

21. November 2018
Wie auch in den letzten Tagen wird in den letzten Tagen des Jahres gemeinsam auf die vergangene Zeit zurückgeblickt und zusammen gefeiert. Über 40 Sportler, Vereinsmitglieder, Partner und Eltern folgten in diesem Jahr der Einladung und sorgten so für einen kleinen Besucherrekord. Nach einen gemeinsamen Abendessen ging es danach sportlich auf der Kegel- bzw. Bowlingbahn bis spät in die Nacht weiter. Die weiteren Termine bis Weihnachten: Am Samstag (24.11.2018) findet früh um 9 Uhr der...

16. November 2018
Morgen wird es mal wieder international bei uns. Judith Krahl startet am Samstag beim Cyclocross UCI Weltcup im tschechischen Tábor. Wer morgen nicht gemeinsam mit unserer kleinen Delegation dorthin fährt, kann Judith im TV, bzw. im Internet verfolgen. Der Livestream ist zu finden auf dem YouTube Kanal der UCI (https://m.youtube.com/user/ucichannel) und im Eurosport-Player (kostenpflichtig). Der Start ist um 13.30 Uhr.

12. November 2018
An diesen Wochenende ging es für Judith und Larissa für zwei Etappen in die Metropolregion Stuttgart. Den Anfang machte am Samstag das Rennen in Vaihingen. Beide Sportlerinnen waren hier in Ihren Altersklassen wieder sehr erfolgreich. Judith fuhr in der Altersklasse U19 einen starken zweiten Platz. Larissa erfuhr sich in der Altersklasse U23 Platz 1.

31. Oktober 2018
Der Herbst zeigt sich dieser Tage wieder meist von seiner schönsten Seite. Die Trainingsgruppe um Thomas Wend nutzte diese Situation, um am heutigen Reformationstag sich schon auf das Finsterwalder Querfeldeinrennen am 25.11.2018 vorzubereiten. Mehr zur nahenden Veranstaltung, welche in diesem Jahr auch als Landesmeisterschaft ausgetragen wird, haben wir hier zusammengefasst.

Mehr anzeigen