01. Mai 2021
Es war wohl abzusehen und heute ist es wieder traurige Realität. Das Finsterwalder Cityrennen muss auch 2021 seinen angestammten Termin aufgrund von Corona räumen. Gerne würden wir versuchen das Rennen nur zu verschieben und nicht erneut ausfallen zu lassen. Ob uns das gelingt werden wir erst im Laufe der nächsten Monate merken. Bis dahin bleibt alle gesund und dem Fahrrad treu.
13. April 2021
Obwohl Angesicht der immer noch vorherrschenden Corona-Situation der Vereinsbetrieb auf ein Minimum reduziert ist, läuft der Jahreszähler bei der Vereinsmitgliedschaft unaufhörlich weiter. So gratuliert der Vorstand in diesem Jahr zur 10-jährigen Mitgliedschaft den Sportlern Clara Schneider und Loris Torner. Auf beachtliche 20 Jahre haben es in diesem Jahr Stefanie Breier, Marlies Kniesche, Marina Luttuschka und Achim Drößig gebracht. Eine persönliche Ehrung wird zu gegeben Anlass...
07. Januar 2021
Der rbb im Fuchsbau - ja das gab es bereits, doch dieses Mal ging es um ein ganz anderes Thema. Moderator Andreas Jacob begab sich in den letzten Wochen im Rahmen des Heimatjournals auf die Suche nach Corona konformen Freizeitaktivitäten in Berlin und Brandenburg. Neben Vogelbeobachtung, Streetart und einer Rätseljagd im Spreewald, schaffte es auch Radfahren im Fuchsbau in die Sendung mit dem Titel "Winterferien in der Heimat". Gemeinsam mit Judith Krahl testete Andreas Jacob im Fuchsbau...

07. Dezember 2020
Corona erfordert immer wieder neue Kreativität und so fand am 5. und 6. Dezember in der Finsterwalder Bürgerheide der Nikolauslauf der besonderen Art statt. Organisiert durch Neptun 08 Finsterwalde konnte jeder Sportler individuell über 5 bzw. 10km durch die Bürgerheide laufen. Entscheidend war wie sonst auch am Ende die gelaufene und übermittelnde Zeit. Beste Läuferin des RSV über 5km war Lydia Konschake mit 27:02 Minuten. Bei den Jungs kam Anthony Wunderlich mit 27:04 Minuten als...
19. Oktober 2020
Nach dem 2er-MTB-Marathon am Samstag, ging es bereits am darauffolgenden Sonntag weiter mit dem 13. Fuchsbaurace in Henriette. Bei gutem Wetter und gut vorbereiteter Strecke fanden sich in diesem 104 Sportler, welche sich an Brandenburgs schönster Naturstrecke messen wollten. Im Gegensatz zum Samstag waren beim Fuchsbaurace auch RSV-Sportler zahlreich vertreten. In der zuerst gestarteten Altersklasse U13 reichte Max den 13. Platz. In der U11 belegte Max-Luan Platz 6, Paul Platz 8 (3. Platz...

17. Oktober 2020
Das dieser Spruch durchaus seine Berechtigung hat bewies der 2er-MTB-Teammarathon heute in Henriette. Die für das Frühjahr 2020 geplante zweite Auflage musste aus allseits bekannten Gründen verschoben werde, sodass nun an diesem Wochenende gleich zwei Rennveranstaltungen den kleinen Ort Henriette aufmischen. Der Herausforderung des Teammarathons stellten sich 14 Teams und 2 Einzelstarter. Das drei Stündige Rennen war durch die feuchte Bodenbeschaffenheit der vier Kilometer langen Strecke...

11. Oktober 2020
ERGÄNZUNG: Auch national und sogar international waren Finsterwalder Radsportler erfolgreich. Bronze gab es für Nik Schröter bei der Europameisterschaft auf der Bahn in der Disziplin Teamsprint. National gab es im Cross zwei Podestplatzierungen. Den Anfang machte Larissa Luttuschka mit einen zweiten Platz beim ersten Lauf des Shop4Cross-Cups in Blankenfelde. In Grimma beim Stadtwald-Cross konnte sich Judith Platz 1 erfahren.

11. Oktober 2020
Der Herbst ist voll im Gange und auch abends wird es nicht nur schneller dunkel, sondern mittlerweile auch spürbar kälter. Wie auch in den letzten Jahren besiegelten die Elbe-Elster Meisterschaften das Ende der Straßensaison, was bedeutet das es nun wieder für uns ins Gelände geht. Ab kommenden Dienstag (13.10.2020) findet bis zum Hallentraining, welches Anfang November startet, das Training im Gelände mit Montainbike oder Cross-Rad statt. Ab November ist das Crosstraining dann nur noch...

08. Oktober 2020
Am Feiertagswochenende gab es gleich vier Top-10 Platzierungen beim Auftakt in der Bundesliga Cyclo-Cross. Aufgrund Corona ist die diesjährige Saison stark verkürzt, wo durch in Bad Salzdetfurth bereits der erste und zweite Lauf, der diesjährigen sechsteiligen Bundesliga, an einem Wochenende stattfand. Mit Judith Krahl (Team Schamel | U23 ) und Larissa Luttuschka (Stevens Racing Team | Frauen) war der RSV mit zwei erfahrenden Crossfahrerinnen vertreten, welche ihr Können direkt unter Beweis...

27. September 2020
Auch wenn die Natur den Regen dringend benötigt, so war es am vergangen Samstag doch ein wenig zu viel. Nichtsdestotrotz wurden die Elbe-Elster Meischaften im Einzelzeitfahren durchgeführt. Die Ergebnisse, sowie die Bildergalerie der Sieger sind jetzt auf der Veranstaltungsseite verfügbar. Sportlich weiter geht es am 17. und 18. Oktober im Fuchsbau Henriette. Mehr dazu hier.

Mehr anzeigen