11. Juni 2019
Da wo nur einen Tag vorher Nena 5000 Fans begeisterte, startete am Pfingstsonntag Geraldine, Margaretha und Florentine zum 11. Lausitz-Marathon. Gefahren werde mussten die 5,7km alleine gegen die Uhr. Geraldine benötigte dafür 14:36 Minuten und belegte Platz 5 in der Altersklasse der 9 und 10 Jährigen. In der nächst höheren Altersklasse fuhr Margaretha mit einer Zeit von 12:08 Minuten auf Platz 2. Florentine ist nach 12:39 Minuten durchs Ziel gefahren und belegte somit Platz 4. Die Hin-...

06. Juni 2019
Unsere Sportschülerin Clara Schneider nahm am langen Himmelfahrtswochenende beim BDR Sprintercup im bayrischen Dudenhofen teil. Hier konnte Sie direkt beweisen, dass der Wechsel von der Bahn zum Sprint ihr gut bekommt. Im Sprint (Fliegerrennen) belegte Sie Platz 2. Im Keirin, einer ursprünglich aus Japan stammenden Disziplin, setzte sich Clara gegenüber erfahrenderen Sprinterinnen durch und sichert sich souverän Platz 1.

05. Juni 2019
Die Anmeldung zum Sommertrainingslager im tschechischen Rockytnice n. J. ist ab sofort bei Herrn Pätzold möglich. Der Unkostenbeitrag wird ungefähr 100€ betragen und deckt Freizeitmaßnahmen, Versicherung und Reisekosten ab.

27. Mai 2019
Den Anfang eines langen Wochenendes machten am vergangenen Freitag die Nachwuchssportler Charlotte Scholz, Lydia Konschake, Fred und Eddie Petack bei der 17. Auflage der Ostthüringen Tour. Die Rennveranstaltung legt den Fokus auf den bundesweiten Nachwuchs und so fanden im Jahr 2019 wieder vier Etappen in und um Gera statt. Unter dem Motto „professionell – sportlich – hochwertig“ versprach der Organisator „SSV Gera 1990 e.V.“ ein erlebnisreiches Wochenende für alle jungen...

13. Mai 2019
Nach einer Woche mit drei Radrennen ging es in dieser Woche eher atheltisch daher. Die Trainingsgruppe um Thomas Wend besuchte am vergangenen Samstag den Naturparklauf in Friedersdorf. Mitgelaufen sind vom RSV die Geschwister Florentine und Margaretha, sowie Geraldine. Sie belegte in ihrem Lauf über 1,5km Platz 3. Am Sonntag ging es für die Übrigen zum bekannten Kriterium am Hallenbad "Schwapp" in Fürstenwalde/Spree. Charlotte, welche erst seit knapp zwei Monaten aktiv fährt, nimmt schon...

05. Mai 2019
Es liegen drei anstregende Tage hinter den meisten unserer Sportler. Begonnen hatte alles am Mittwoch mit dem Finsterwalder Cityrennen >>hier zum Bericht<<. Am vergangenen Samstag dann ging es weiter zur Landesmeisterschaft im Einzelzeitfahren nach Brusendorf, bevor es dann einen Tag später weiter nach Podelzig (MOL) zur Landesmeisterschaft im Straßenrennen ging.

02. Mai 2019
Zum mittlerweile zweiundzwanzigsten Mal drehen Radsportler aus Brandenburg, Berlin und dem übrigen Bundesgebiet am ersten Mai ihre Runden auf den Straßen der Sängerstadt. 2019 waren es wieder über 300 Sportler, welche die Veranstaltung des RSV Finsterwalde e.V. annahmen. Der größte Anteil fiel dabei auf das Nachwuchsrennen "Fette Reifen" mit insgesamt 63 teils sehr jungen Startern. Der Feiertag war besonders am Vormittag von wechselhaften Wetter gezeichnet, welches sich aber zum...

01. Mai 2019
Das 22. Finsterwalder Cityrennen ging heute bei angenehmen Wetter meist gut zu Ende. Auf unserer Veranstaltungsseite sind jetzt schon erste Details dazu veröffentlicht. Einen ausführlichen Bericht, samt Video, wird in den nächsten Tagen nachgeliefert.

29. April 2019
Achtung, Achtung! Jetzt seit Ihr gefordert. Mit dem heutigen Tag startet die Abstimmung im Wettkampf "Scheine für Lausitzer Sportvereine" von Niederlausitz Aktuell und der Knappschaft. Zu gewinnen gibt es für Platz 1 bis 3 jeweils 1000€ und für den vierten Platz einen Trikotsatz. Was müsst Ihr tun? Geht auf die Seite von Niederlausitz Aktuell >>hier<< und stimmt dort für uns ab. Natürlich könnt Ihr vorher Euch auch gerne unser Bewerbungsvideo vorher ansehen. Das Ende der...
22. April 2019
Am Ostersamstag ging es für Mike und Sylwia wieder ins Gelände. Beide nahmen beim ersten Rennen der Puchar Strefy MTB Sudety (zu dt. MTB Cup der Region Sudeten) in Bardo/Polen teil. Die Rennserie wird seit 2013 von einem profisionellen und engagierten Team aufgebaut. Die Serie zeichnet sich durch verschiedene Routen, eine fahrradfreundliche Infrastruktur und einheitliche Richtlinien bei Unterkünften, Catering und Serviceeinrichtungen aus. 2016 wurde der Verein auf Grund der positiven...

Mehr anzeigen