Und wenn das erste Lichtlein brennt...

Pünktlich mit der ersten Adventskerze haben wir unsere letzte Rennveranstaltung in diesem Jahr durchgeführt. Nach vielen hin und her wurde schlussendlich der erste Dezember auserkoren. Von diesem Termin überzeugt waren aber nur wenige, dies zeigte sich besonders in manchen  Altersklassen. Nichtsdestotrotz wurde das Rennen nach Plan durchgeführt und auch die Strecke war deshalb nicht weniger anspruchsvoll. Über 2,5km ging es wieder quer durch die Bürgerheide, um das Stadion und dem Skaterpark, wobei Treppen, Büsche, Bäume und mehr links und rechts der Strecke integriert wurden. Änderungen zum Vorjahr waren in diesem Jahr besonders im Abschnitt des Tellerbergs zu finden.

Folgende Treppchenplatzierungen gingen in diesem Jahr an den RSV:

 

U11w:

Geraldine Heinrich

 

U11m:

1. Fred Petack

 

U13w:

1. Charlotte Bergener

2. Margaretha Wend

 

Frauen:

1. Judith Krahl

 

Junioren:

2. Anthony Wunderlich

Alle weiteren Ergebnisse sind auf der Veranstaltungsseite neben weiteren Zusatzmaterial jetzt verfügbar. Als Termin für 2020 ist der 22.11.2020 vorläufig geplant.