Keine Ruhe am Feiertag

Der Herbst zeigt sich dieser Tage wieder meist von seiner schönsten Seite. Die Trainingsgruppe um Thomas Wend nutzte diese Situation, um am heutigen Reformationstag sich schon auf das Finsterwalder Querfeldeinrennen am 25.11.2018 vorzubereiten. Mehr zur nahenden Veranstaltung, welche in diesem Jahr auch als Landesmeisterschaft ausgetragen wird, haben wir hier zusammengefasst.