Herzlich Willkommen!

Schön das Sie unsere Webpräsenz entdeckt haben. Der Radsportverein Finsterwalde e.V., kurz RSV, ist eine von vielen Institutionen in der großen Sportlandschaft der Sängerstadt Finsterwalde im Süden Brandenburgs. Er ist und war für viele Radsportler das Sprungbrett zur großen Sportkarriere. Dazu gehören: Franziska König, Henning Bommel, Nik Schröter, Larissa Luttuschka und viele Weitere. Aktuell gehören dem Verein 70 Mitglieder (Stand: März 2018) an, wovon ca. 40 Kinder, bzw. Jugendliche sind. Das Vereinsleben besteht nicht nur aus reinem Straßenradsport, sondern auch Cross, Mountainbike und Athletik. Sportfeste, Trainingslager und Radausflüge für die ganze Familie spielen dabei zusätzlich eine bedeutende Rolle und bereichern somit das Vereinsleben.


Aktuellster Beitrag:

Dritter Advent

Bei den Landesmeisterschaften im Omnium mussten über 4 Disziplinen bewältigt werden um den jeweiligen Meister in den Altersklassen zu ermitteln. Mit den Plätzen 2 im Scratch, Pl. 6 bei den Temporunden, Pl. 4 im Ausscheidungsfahren und Pl. 2 im Punktefahren erreichte Clara in der Gesamtwertung Pl. 3 in der weibl. Jugend. In der männl. Jugend belegte Anthony Wunderlich für seine Verhältnisse einen guten 15 Platz, wobei er bei den Temporunden mit Pl. 8 die beste Platzierung erreichte.

mehr lesen

Sportangebote:

 

Der RSV Finsterwalder e.V. bietet nicht nur Straßenradsport an. Auch im Gelände und zu Fuß sind Wir sportlich unterwegs. Im Winter liegt der Fokus zu dem auch in der Athletik. Neben Sport, lebt der Verein auch von freizeitlichen Gruppenveranstaltungen, sowie auch vom Trainingslager. Mehr zu unserem Sportangebot und den aktuell gültigen Zeiten gibt es auf >>Sportangebote<<.

 


Sponsorengalerie

Ohne Ihre Unterstützung wäre dies alles nicht möglich gewesen. Vielen Dank! Alle weiteren Sponsoren werden in Kürze ergänzt. Haben Sie und/oder ihr Unternehmen Interesse uns zu unterstützen, dann melden Sie sich doch einfach zu einem ersten Kennenlernen unter

info@rsv-finsterwalde.de .